Über Uns

Mein Name ist Carolina Karrer, Seit Kindesalter wünschte ich mir nichts sehnlicheres als dieses Geschöpf " HUND ".

Mit 17 Jahren konnte ich mich durchsetzen, und mit noch mehr Glück oder Zufall stolperten wir über einen blonden Hovawartrüden namens Ben. Mit Ihm hat die Hunderasse Hovawart mein Herz erobert und ich könnte mir ein Leben ohne Hovi nicht mehr vorstellen.

Mein damaliges Ziel war, diesen kräftigen und großen Hund zu einem angenehmen Familienhund zu erziehen.

Durch die Ausbildung mit Ben auf einem Hoviplatz, wurde ich 1998 Mitglied im                    RZV für Hovawart Hunde.

Die Arbeit machte mir sehr viel Spaß und ich führte Ben bis zur VPG3 + FH2.

2000 legte ich meinen Ausbilderschein im RZV ab, und bin bis zum heutigen Tag als Ausbilderin in Obedience, Fährte und BH bei den Hovawart- Freunden Ulm/ Neu-Ulm  tätig. 

2006 kehrte frischer Wind in meine vier Wände ein Danto vom Bohrertal  kam als Zweithund in unser Team. Mit ihm arbeitete ich in Obedience und Fährte.   Danto erfüllte alle Zuchtvoraussetzungen und stand als  Deckrüde im RZV zur Verfügung.

 

2012 heiratete ich und zog in das schöne Unterallgäu noch Woringen. 

hier wohne ich mit meinem Mann und unseren zwei Kindern auf einem landwirtschaftlichen Betrieb, wo Menschen und Tiere so richtig vieeeeeel  Platz haben.

 

2013 zog Jule vom Vögele Hof bei uns ein. Sie darf die Zuchthündin bzw. die Stammhündin von unserem Zwinger "von Kuhlamuh" sein. Ich freu mich schon auf diese neue Herausvorderung

 

Warum züchte ich :

weil mich der Hovawart infiziert hat, und ich weiterhin so freundliche, agile, treue, selbstbewusste, nervenstarke, temperamentvolle, lebenslustige, einfallsreiche, Chaoten züchten möchte..

 

 

Wer bei uns auf dem Hof noch alles lebt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Carolina Karrer